Treffen der Vereine - Kreiszeltlager 2016 in Münchehagen

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Aktuelles
Feuerwehr und örtliche Vereine arbeiten zusammen!

Münchehagen (feu). Am 12.2.16 trafen sich Ortsbrandmeister Sebastian Sinsch, sein Stellvertreter Andreas Wulf, sowie die Leiterin der Damenwehr, Ursel Bredemeier, und die Leiter der Altersgruppe, Heinz Witte und Rolf Korte, mit den örtlichen Vereinen und dem Ortsrat aus Münchehagen  in der Grundschule.

Bei der Zusammenkunft ging es um das bevorstehende Kreisjugendfeuerwehrzeltlager, welches erstmals in Münchehagen rund um die Grundschule stattfinden wird.
Die anwesenden Vereine und Ortsratmitglieder bekamen über eine Präsentation einen Einblick auf die Organisation und die anfallenden Aufgaben, welche rund um das Zeltlager zu bewältigen sind.
Da die Feuerwehr nicht alle Aufgaben alleine bewältigen kann, hofft sie auf die helfenden Hände der Vereine und der Mitbürger. Dabei geht es hauptsächlich um die Essensausgabe an die Jugendlichen zu den jeweiligen Mahlzeiten und um Kuchen- und Tortenspenden.

Alle anwesenden  Vereine, wie die DRK Ortsgruppe, der VFL ,der Spielmannszug, der Dörpverein , der Schützenverein  und der Ortsrat teilten mit, dass sie wo immer sie gebraucht werden, helfen werden.
Sebastian  und  Andreas bedankten  sich für die zugesagte Unterstützung  und freuen sich jetzt schon auf die gute Zusammenarbeit mit den Vereinen aus Münchehagen.

Alle Vereine und Organisationen, die nicht anwesend waren und uns auch unterstützen wollen, können gerne bei uns direkt anfragen, oder sich auch über die Internetseite (www.zeltlager-muenchehagen.de) melden und informieren.


 
Kreisjugendfeuerwehr Nienburg
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü